Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut

Bernhard Negele

Dipl.-Sozialpädagoge (FH)

Bernhard Negele

Verhaltenstherapie für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene

Telefon:
0821-454 08 900

Fax:
0821-454 08 901

E-Mail:
praxis@psychotherapie-negele.de

Über mich

Als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut arbeite ich seit meiner Approbation 2013 in eigener Praxis und bin seit 2017 in eigener Niederlassung tätig.

Während meines Studiums lag mein Schwerpunkt auf den Hilfen zur Erziehung für Familien mit Kindern und im Rahmen meiner Diplomarbeit beschäftigte ich mich mit der Bedeutsamkeit von wichtigen psychischen Grundbedürfnissen für die positive Entwicklung und Entfaltung von Kindern und Jugendlichen. Nach meinem Diplomabschluss war ich im Zeitraum von 2008 bis 2013 sowohl in der stationären und ambulanten Kinder- und Jugendhilfe als auch in der stationären und ambulanten Kinder- und Jugendpsychiatrie/-psychotherapie tätig. Parallel absolvierte ich meine Ausbildung zum Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten im Fachbereich Verhaltenstherapie bei der DGVT in München.

Momentan bilde ich mich in der Traumatherapie und Parent-Child-Interaction-Therapy weiter.

 

Terminvereinbarungen

Terminvereinbarungen und Neuanmeldungen bitte nur innerhalb der folgenden Telefonsprechzeiten:

Montag von 8:00 Uhr bis 8:50 Uhr
Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 12:00 Uhr bis 12:30 Uhr.

ACHTUNG: In Ferien- und Urlaubszeiten können abweichende Regelungen gelten. Diese erfahren Sie jeweils aktuell über den Anrufbeantworter.

Leistungen

Foto Praxisraum Bernhard Negele 1

Therapie für Kinder und Jugendliche

Verhaltenstherapeutische Diagnostik und Behandlung mit Schwerpunkt auf:
ADHS, ADS und Störung des Sozialverhaltens, aber auch Trauma, Autismus, Ängste, Depressionen, …

(Lese-Rechtschreib-Störungen, Rechenstörungen i. S. einer Begleitsymptomatik werden im Rahmen der Grundproblematik z.B. AD(H)S behandelt.)

Die Kosten der Diagnostik als auch der Therapie werden bei entsprechender Indikation von den Krankenkassen übernommen.

Bitte wenden Sie sich bezüglich eines Erstzugangs im Kinder – und Jugendbereich gerne an mich während der unter der Rubrik Terminvereinbarung genannten Telefonsprechzeiten.

Praxisraum Bernhard Negele

Elternarbeit

Der Kontakt und das Gespräch mit den Eltern ist das „Herzstück“ einer guten Kindertherapie.
Im Rahmen der Leistung der Krankenkassen findet nach jeder 4. Therapiestunde des Kindes eine begleitende Elternstunde statt. Diese dient dazu, die Eltern über die Inhalte der Kindertherapie und die möglichen Ursachen der Probleme des Kindes zu informieren. Gemeinsam erarbeiten wir Lösungsvorschläge, die Veränderungen ermöglichen.

 

Methoden:

  • Informationsvermittlung zur jeweiligen Problemstellung
  • Erweiterung der erzieherischen Kompetenzen
  • Individuelle (verhaltens)therapeutische Bausteine angepasst an die jeweilige Familiensituation

 

Elternarbeit – Inhalte:

  • Wozu Elternarbeit
  • Was ist Erziehung
  • Grundbedürfnisse von Kindern
  • Form-Passform in der Selbstentwicklung
  • Positive Eigenschaften des Kindes
  • Problemeingrenzung
  • Loben lernen

 

  • Klare Anweisungen geben
  • Belohnungssysteme, Machtkämpfe vermeiden
  • Routinen, Rituale, Konsequenzen
  • De-eskalieren und Auszeitmethode
  • Vorausplanen – Vorausahnen
  • Positives – Das System der Konsequenzen
  • Motivation

 

  • Hausaufgaben, Lerntipps
  • Geschwister
  • Umgang mit Anderen

 

  • Eltern mit ADS – Chance oder Risiko?

Kontakt

Adresse

Bernhard Negele Psychotherapeutische Praxisgemeinschaft Augsburg Gratzmüllerstr. 1 / 1. OG 86150 Augsburg

Telefon

0821-454 08 900

Anfahrt

Tram: Linie 1 – Frohsinnstraße

Anfahrt mit dem Auto: Parkmöglichkeiten finden Sie in der Stettenstr., Frohsinnstr., Hermannstr., Schießgrabenstr. mit Parkschein in den dafür gekennzeichneten Bereichen